Auch wenn wir die „Intensivpflege“ der Gaggerlasquelle schon vor geraumer Zeit aufgrund „personeller Engpässe“ aufgeben mussten, ganz aus den Augen haben wir sie – offensichtlich wie auch andere Mitbürger – dennoch nicht.
 

Auch unsere Arbeit am Brünnla wurde leider von der Corona-Krise nicht ganz verschont. Unser „Projektpartner“ DIAKONEO bzw. die Bruckberger Heime konnten in der Zeit ihrer landschaftspflegerischen Tätigkeit nicht nachkommen.
 

Kernzonenschild im Naturschutzgebiet Hainberg
Foto: Stadt Nürnberg, Umweltamt / Martina Zagel
Das Umweltamt informiert über das Wegegebot im Naturschutzgebiet Hainberg während der Vogelbrut. Der Alltag wird aktuell bestimmt von Corona und den damit verbundenen Änderungen und Einschränkungen. Gerade deshalb freuen sich umso mehr Menschen auf den Frühling und den Naturgenuss beim Spaziergehen und Sport treiben.
 

  1. Mitführen von Hunden auf den Gebersdorfer Wiesen (nahe Brünnla)
  2. Frühlingserwachen am Brünnla
  3. „Kehrd wärd 2020!" - „Gebersdorf soll sauberer werden“
  4. Obstbaumallee auf der Rednitzwiese bzw. am Brünnla in Gebersdorf
  5. Schutz für Nürnbergs Natur
  6. Rund ums Brünnla
  7. Umweltschutz am Rednitzgrund / Brünnla
  8. Ausflug zu den Schafen
  9. Baumfällungen in Gebersdorf
  10. Brünnla schmückt sich
  11. z.punkt - Bienenprojekt prämiert!
  12. Neues vom Brünnla
  13. Gebersdorf freut sich über neue Bienenvölker
  14. Beginn der Vogelbrut im Naturschutzgebiet Hainberg
  15. Insektenhotel ins „rechte Bild gerückt“
  16. Schutz für Nürnbergs Natur
  17. Obstbäume am Brünnla – Ihre Mithilfe ist gefragt!
  18. Baumschlag in Gebersdorfer Straße
  19. Winterliche Baumpflege
  20. Rund ums Brünnla - Professionelle Unterstützung
  21. Umweltpreis 2018 für beispielhafte Kooperation von Bürgerverein Gebersdorf e. V. und Kinder- und Jugendhaus z.punkt
  22. Umweltpreis 2018 der Stadt Nürnberg
  23. KEHRD WÄRD ! . . . in Gebersdorf - Unser Stadtteil soll sauber bleiben!
  24. KEHRD WÄRD ! . . . in Gebersdorf - Es war wieder soweit . . .
  25. Honig vom Gebersdorfer Brünnla
  26. Apfelernte in Sicht?
  27. Kräuterwanderung 2018
  28. Schafschurtag bei den Rotkopfschafen
  29. "Kehrd waerd": Danke!
  30. Bitte Regeln im Naturschutzgebiet Hainberg beachten
  31. „Gebersdorf soll sauberer werden“
  32. Einladung zur Heilkräuterwanderung
  33. „Kehrd wärd“ in Gebersdorf
  34. Kurz berichtet - Bankrenovierung
  35. Rund ums Brünnla – Vandalismus?
  36. Kräuterwanderung (I)
  37. Kräuterwanderung (II)
  38. Rund ums Brünnla
  39. Ein Insektenhotel wächst......
  40. Hütebeweidung auf den Gebersdorfer Wiesen
  41. Rund ums Brünnla
  42. Rund ums Brünnla
  43. Rund ums Brünnla
  44. Kehrd wärd
  45. „Kehrd wärd“ in Gebersdorf
  46. KEHRD WÄRD ! . . . in Gebersdorf
  47. „Gebersdorf soll sauberer werden“
  48. Rund ums Brünnla
  49. Gaggalasquelle - Kurz berichtet
  50. „Gaggalasquelle“

Seite 1 von 9

Bitte beachten Sie, dass diese Webseite zur besseren Nutzung Cookies auf Ihrem Rechner speichert!

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen. Datenschutzerklärung einsehen!

Ich akzeptiere!