z.punkt - Bienenprojekt prämiert!

BienenprojektFotos: N-Ergie AG
Im Rahmen ihrer Aktion „N-ERGIE für junge Menschen“ spendet die N-ERGIE Aktiengesellschaft auch 2019 wieder insgesamt 40.000 Euro. Das Geld geht an Projekte, die sich ehrenamtlich für die jungen Menschen der Gesellschaft einsetzen, deren Fähigkeiten fördern und sich um die Allgemeinbildung des Nachwuchses kümmern.
 
Dabei fließen 20.000 Euro ins Stadtgebiet - und das Kinder- und Jugendhaus z.punkt ist dabei mit:
Bienenprojekt
 
Bienen kennenlernen mit dem Kinder- und Jugendhaus z.punkt

 

1.000 Euro gehen an das Bienenprojekt des Kinder- und Jugendhauses z.punkt in Kooperation mit dem Bürgerverein Gebersdorf e.V.:
Kinder und Jugendliche übernehmen angeleitet Verantwortung für die Bienenhaltung am Gebersdorfer Brünnla. Sie erlernen ökologische Zusammenhänge und packen auch praktisch an: Von der Kontrolle der Bienenwaben bis zum Schleudern des Honigs sind die Jungimkerinnen und Jungimker eingebunden.