Brünnlasschmarrer

Hallo liebe Theaterfreunde,
 
heute hört man uns nicht wie gewohnt von der Bühne, sondern aus dem Homeoffice. Auch wenn wir uns wie eine Familie fühlen, dürfen wir uns leider nicht treffen… Das macht das Proben natürlich unmöglich.
 
Leider haben wir auch keine Glaskugel und können nicht in die Zukunft schauen… Aufführungen mit Mundschutz? Wir sehen Euch nicht lachen und Ihr seht uns nicht gestikulieren… Abstand halten? Ok… an sich ist die Idee gar nicht so schlecht, dann bekommen wir vielleicht eine größere Bühne. Gut, dann passen halt keine Zuschauer mehr rein… ok, vergessen wir’s.
 
Lange Rede kurzer Sinn…. Wie Ihr Euch denken könnt, müssen wir unter den aktuellen Bedingungen leider unsere Aufführungen der Theatersaison 2020 auf die Saison 2021 verschieben. Wir nutzen die Zeit aber um ein bisschen vor dem Spiegel zu üben, damit wir 2021 hoffentlich wieder wie gewohnt für Euch auf der Bühne stehen und unser neuestes Stück “Drei im Brünnla” zaubern können.
 
Unsere Svenja (alias Sternchen) verabschiedet sich für eine Spielpause, mal schauen wann sie zurückkommt.
 
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in 2021!
 

Bitte beachten Sie, dass diese Webseite zur besseren Nutzung Cookies auf Ihrem Rechner speichert!

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen. Datenschutzerklärung einsehen!

Ich akzeptiere!