„Bist du ein Fremder? Wirst du mein Freund?“

Drucken

– Die Initiatoren ziehen ein Fazit.

Kooperation macht zunächst einmal Arbeit. Und die Beteiligten wissen zunächst auch gar nicht, ob sich die Mühe überhaupt lohnt!
Im Falle des Kooperationsprojekts „Bist du ein Fremder? Wirst du mein Freund?“ von Bürgerverein Gebersdorf e.V. und Kinder- und Jugendhaus z.punkt, unterstützt und finanziert von „Demokratie leben!“ sind wir uns ganz sicher: Es hat sich mehr als gelohnt!

Unser Fazit:

„Was wir hier machen, ist nur ein Tropfen auf den heißen Stein – aber ein Schritt in die richtige Richtung“ (NN, 18.10.2016). 
Es ist schön, als Gestalterinnen und Gestalter des Stadtteils Gebersdorf wahrgenommen zu werden. Dabei wollen wir aber eines nicht vergessen:
Unser Dank gilt an dieser Stelle allen Helferinnen und Helfern, ohne die wir dies niemals geschafft hätten!

Bürgerverein Gebersdorf e.V. und Kinder- und Jugendhaus z.punkt