Neuigkeiten zum ehemaligen Umspannwerk Gebersdorf: Die Entwicklung schreitet weiter voran

Die Entwicklung des ehemaligen DB-Umspannwerks in Nürnberg-Gebersdorf schreitet weiter voran. Die Deutsche Reihenhaus AG, ein bundesweit tätiger Bauträger mit Unternehmenssitz in Köln und einem Büro für die Bayern-Projekte in Nürnberg, befindet sich nach der Beteiligung der Träger öffentlicher Belange weiterhin in Gesprächen mit den städtischen Ämtern, insbesondere zu den Themen Straßenplanung, Entwässerungsplanung und Artenschutz.
 

Auf dem insgesamt rund 35.000 Quadratmeter großen Grundstück sollen Einfamilienhäuser in Form von Reihenhäusern sowie drei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 54 Wohneinheiten errichtet werden. Etwa 20 der Wohnungen sollen zudem sozial förderfähig sein. Dazu gesellen sich auf dem Gelände seniorengerechtes Wohnen, ein Nahversorger, ein Café und auch eine Kindertagesstätte.

Nach dem jetzigen Stand der Dinge wird spätestens im Winter dieses Jahres die zweite Öffentlichkeitsbeteiligung durchgeführt werden. Bürgerinnen und Bürger haben innerhalb dieses Verfahrensschrittes die Möglichkeit, Stellung zum Bauvorhaben zu beziehen.

Die Deutsche Reihenhaus AG geht derzeit davon aus, dass der Satzungsbeschluss des Bebauungsplans in der ersten Hälfte des Jahres 2020 erfolgt. Anschließend werden die Bauanträge eingereicht. Mit der Baufreigabe rechnet das Unternehmen ebenfalls für das kommende Jahr. Bestenfalls können dann im Winter 2020/2021 die Bagger auf dem Gelände rollen und damit den Startschuss für die Entwicklung eines lebenswerten neuen Quartiers in Nürnberg-Gebersdorf geben.

Quelle / Plan: Deutsche Reihenhaus AG
Quelle / Plan: Deutsche Reihenhaus AG

Bitte beachten Sie, dass diese Webseite zur besseren Nutzung Cookies auf Ihrem Rechner speichert!

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen. Datenschutzerklärung einsehen!

Ich akzeptiere!

Termine in den nächsten 30 Tagen

19. 11. 2019
14:00 - 17:00
Kaffeeklatsch
20. 11. 2019
18:30 -
Schafkopfrennen
30. 11. 2019
14:00 -
Weihnachtsmarkt
03. 12. 2019
14:00 - 17:00
Kaffeeklatsch